< 7:3 Auswärtssieg in Engelbostel!
03.07.2016 13:48 Alter: 2 yrs
Kategorie: RK News

Norddeutsche Meisterschaft 2016


Am zweiten Tag der Norddeutschen Meisterschaft in der Eisarena Wolfsburg starteten Josepine und Henriette Doil mit dem Junioren Dream Team im Formationslaufen. Schön war der kurze Anfahrtsweg für uns, den man locker ohne Übernachtung meistern konnte. Riesig gefreut haben sich die beiden Mädels auch, dass Unterstützung aus unserem Verein vor Ort war. Janina als Wertungsrichterin, Wiebke mit der kleinen Lillemor und Veronika und Mona drückten kräftig mit die Daumen. Es war natürlich auch eine super Gelegenheit mal richtig gute Läufer in Pflicht, Kür, Paarlauf, Inline Artistic und Solotanz aus dem gesamten Norddeutschen Raum zu bestaunen. Sonst bei Wettkämpfen auf Niedersachsen beschränkt, waren in Wolfsburg die besten Läufer aus Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein,Nordrhein-Westfalen, Berlin und Mecklenburg Vorpommern dabei. Es herrschte eine tolle Stimmung in einer wirklich tollen Wettkampf Arena. Das Junioren Dream Team lieferte eine super Leistung ab und belegte verdient den 1.Platz und holte sich, dank ausreichender Punktzahl, auch den Titel Norddeutsche Meister 2016. Die Siegerehrung fand ziemlich spät statt, leider zu spät für die kleine Lillemor. Deshalb nicht mit auf dem Foto ;-). Trotzdem ein großer Dank der Familie Doil an euch alle , die uns diesen Tag unterstützt haben.